Teamevent
auf der Kegelbahn

Der Spass für Agenturen, Firmen und Vereine.​

Organisation

Egal ob Büro, Verein oder eine andere Institution, ein Teamevent auf der Kegelbahn schweißt zusammen und macht sehr viel Spaß. Wie bei jedem Event, gibt es auch bei der Organisation eines Kegelevents einiges zu beachten. 

Kegelbahnen sind nicht mehr so häufig zu finden, aber es gibt immer noch einige in Kneipen, Gastätten und Turnhallen. Bei größeren Gruppen wie Vereinen oder Agenturen ist es sinnvoll Veranstaltungsorte mit mehrere Bahnen zu suchen. Pro Bahn sollten maximal 16 Personen geplant werden und insgesamt ca. 3 – 3,5 Stunden auf der Bahn veranschlagt werden. 

Alle Teilnehmer am Teamevent müssen zum Kegeln saubere Turnschuhe anziehen. Das sollte ihr deutlich im Voraus kommunizieren. Kleidungstechnisch geht alles, solange man sich gut bewegen kann. 

Auch die Anreise solltet ihr im Vorfeld planen. Ja nach Entfernung und Personenzahl kommen entweder Großraumtaxis in Frage oder ihr bildet Fahrgemeinschaften. Vielleicht gibt es ja auch nette Kollegen, die für euch den Fahrservice übernehmen. 

Für die Spiele steht meistens eine Tafel mit Kreide auf der Kegelbahn zur Verfügung, aber das klärt ihr auch am besten im Voraus mit dem Bahnbetreiber. Eine Auswahl an Spielen habe ich unten auf dieser Seite als Vorschlag aufgeführt. Hier könnt ihr euch im Voraus schon eine Auswahl treffen und zusätzliche Materialien besorgen, wenn ihr euch für ein paar besondere Spiele entscheidet.

Terminplanung

Bei Teamevents müsst ihr frühzeitig in die Planung einsteigen. Macht am besten eine Umfrage mit Doodle, Forms oder anderen Tools und gebt ein paar Daten vor. Tipp: Klärt mit dem Kegelbahnbetreiber im Vorhinein welche Wochentage am besten passen. Meistens sind Richtung Wochenende bereits Kegelclubs oder Vereine auf den Bahnen eingeplant. Startet am besten so zwischen 16 und 17 Uhr damit ihr nach dem Kegeln noch Zeit für ein gemütliches Essen habt.

Auf der Kegelbahn

Bei Teamevents ist es besser erst zu kegeln und danach noch gemütlich zu essen. Andernfalls besteht die Gefahr, dass der Abend zu stressig wird, wenn man beim Essen immer Mal wieder zum Kegeln aufstehen muss. Aber ein wenig Knabberzeug auf den Tischen zu haben ist nie verkehrt. Sprecht vorab mit dem Wirt, ob er euch ein bisschen Fingerfood vorbereiten kann. Getränke gibt es normalerweise direkt auf der Bahn. 

Chips für die Feier auf der Kegelbahn

Gewinne

Egal ob ihr mit eurer Vereinsgruppe, der Agentur oder eurem Team kegelt, Gewinne sind das heimlich Highlight beim Kegelevent. Ein toller Hauptgewinne sind z. B. kleine Kegel-Fläschchen mit Likör oder Schnaps oder wenn ihr mehr Budget habt natürlich auch T-Shirts. Eine Auswahl an modernen und witzigen Motiven findet ihr hier.

Essen

Für eine entspanntes Teamevent ist es gemütlicher, wenn ihr erst nach dem Kegeln essen geht. Im besten Fall hat die Gaststätte eine Kegelbahn, so dass ihr nach dem Kegeln direkt in das Restaurant umziehen könnt. Beachtet dies auch bereits bei Auswahl der Kegelbahn und denkt an eine rechtzeitige Reservierung. Auch ist es von Vorteil, wenn ihr die Speisekarte vor dem Teamevent schon Mal in die Runde schickt.

Burger mit Pommes

Kegelspiele für ein Teamevent

Spiele für den Anfang

Große & kleine Hausnummern

Das Ziel des  Hausnummern-Spiels ist es, zwei dreistellige Hausnummern zu kegeln. Die erste Zahl soll möglichst hoch und die zweite möglichst klein sein. Es gewinnt der mit der höchsten Hausnummer und der mit der niedrigsteb Hausnummer.
Weiterlesen

Fuchsjagd

Der „Fuchs“ startet mit zwei Wurf in die Vollen vor den übrigen Spielern. Er muss nun abwechselnd mit den Jägern kegeln und seinen Vorsprung verteidigen, bis er jeden Jäger überlebt hat. 
Weiterlesen

Poker

Bei diesem Kegelspiel versuchen die Kegler Ergebnisse in Pokermanier zu erreichen, wie Pärchen oder Straßen.
Weiterlesen

Lustige Spaßspiele

Bobfahren

Beim Bobfahren kegeln zwei oder mehr Mannschaften gegeneinander um möglichst mehr Punkte zu erkegeln als die anderen Mannschaften. Gekegelt wird auf Stühlen sitzend neben dem Anlauf. Ein super Spaß für die Weihnachtsfeier.
Weiterlesen

Tag und Nacht Kegelspiel

Jeder Kegler versucht in den Tag- und Nachtrunden die meisten Punkte zu kegeln. Während des Nachtwurfs wird das  Licht der Kegelbahn gelöscht und es gibt die doppelte Punktzahl.
Weiterlesen

Kühe melken / Kuhstall

Zwei Mannschaften versuchen aus drei Eutern mit jeweils 41 Milchpunkten die meiste Milch zu melken. Jede Mannschaft hat dazu 30 Würfe zur Verfügung. Die Mannschaft mit den meisten Punkten hat gewonnen. 
Weiterlesen

Seite gegen Seite

Beim Kegelspiel „Seite gegen Seite“ müssen zwei Mannschaften (jede Seite des Tischs) versuchen ein volles Kegelbild abzuräumen. Schafft die Start-Mannschaft es nicht, darf die Gegenseite versuchen das verbliebene Bild abzuräumen. Punkte bekommt die Mannschaft, die abräumt.
Weiterlesen

Galgenmännchen (Galgenspiel)

Beim „Galgenmännchen (Galgenspiel)“ muss jeder Kegler mit zwei Würfen mehr Punkte erreichen als sein Vorkegler. Gelingt dies nicht wird sein Galgen Stück für Stück gebaut.
Weiterlesen

Häuser abreißen

Beim „Häuser abreißen“ kommt es darauf an mehr Holz als sein Vorgänger zu werfen. Damit verhindert der Kegler einen Strich seines Hauses gelöscht zu bekommen. Wer am Schluss noch mindestens einem Strich hat, hat gewonnen.
Weiterlesen

Mist-Spiel

Jeder Kegler muss pro Runde Punkte sammeln und darf dabei keine fünf werfen. Der Spieler mit den meisten Punkten hat gewonnen.
Weiterlesen

Bus fahren

Beim Kegelspiel „Bus fahren“ fährt jeder Kegler durch seinen ersten Wurf mit einer Buslinie mit. Ziel ist es nun für seine Buslinie zuerst alle sechs Reifen zu erkegeln, ohne Wurfergebnisse an andere Buslinien zu verschenken.
Weiterlesen

Idiotenspiel

In sechs Runden müssen bei vorgegebenen ungewöhnlichen Wurfpositionen die meisten Punkte gekegelt werden. Bei den Verrenkungen gibt es für alle was zum Lachen.
Weiterlesen

Kurzspiele zum Schluss​

Schnelle Fünf

Bei diesem kurzen schnellen Spiel müssen die Kegler so viele Punkte wie möglich sammeln in dem sie fünf Mal werfen. Es zählen die geworfenen Holz. Das Spiel ist ideal für eine Zwischenrunde oder als Abschlussspiel.
Weiterlesen

Plus, Minus, Mal, Geteilt

Das Ziel des Spiels „Plus, Minus, Mal, Geteilt“ ist es nach dem fünfmaligen Werfen die meisten Punkte zu besitzen. Das Ergebnis jeden Wurfs wird mit dem nächsten weiter verrechnet.
Weiterlesen

17 + 4

Beim Kegelspiel muss man versuchen möglichst genau 21 Punkte zu kegeln oder so nah wie möglich dran zu sein.
Weiterlesen