Hasenjagd

Beim Kegelspiel „Hasenjagd“ spielt ein Kegler den Hasen und wird vom Rest der Gruppe gejagt. Um den Hasen zu erlegen, müssen die Jäger  genauso viele Punkte erreichen, wie der Hase vorgelegt hat. Schafft es der Hase 60 Punkte oder mehr Punkte zu sammeln ist er im Bau und hat gewonnen.

Fieber

Beim Kegelspiel „Fieber“ kegeln mehrere Mannschaften gegeneinander und müssen versuchen ihr Punkte Thermometer nicht über 42° steigen zu lassen. Ab 30° lassen 5 oder 7 Holz das Fieber wieder fallen, bei allen anderen Wurfergebnissen steigt das Fieber! Ein sehr lustiges Spiel für Zwischendurch.

1000 in 9 Würfen

Beim Kegelspiel „1000 in 9 Würfen“ müssen die Kegler in drei Runden mit je drei Würfen Hunderterzahlen werfen. Am Ende der Runden werden die Wurfergebnisse der Zwischenrunden addiert. Sieger ist der Kegler, der es am nächsten an die 1000 ran geschafft hat.

Schnelles Multiplikationsspiel

Beim Kegelspiel „Multiplikationsspiel“ hat jeder Kegler drei Wurf hintereinander. Die Ergebnisse der Würfe werden miteinander multipliziert. Gewonnen hat der Spieler mit den meisten Punkten.

Der gute Schnitt

Beim Kegelspiel „Der gute Schnitt“ müssen die Kegler eine bestimmte Zahlenfolge in der definierten Reihenfolge nacheinander werfen. Schafft man es nicht, bekommt man einen Zusatzwurf. Wer zuerst die 9 Zahlen geworfen hat, gewinnt das Spiel.

7 abwärts

Ziel Beim Kegelspiel „7 abwärts“ versuchen die Kegler abwechselnd Kegel aus der waagerechten Reihe zu treffen. Trifft man dort keine Kegel, werden 3 Punkt hinzuaddiert, sonst werden vom Spielerkonto Punkte subtrahiert. Gewonnen hat der Kegler, der als erstes bei 0 Punkten ist.

Staffellauf

Ziel Beim Kegelspiel „Staffellauf“ versucht jeder Kegler einer Mannschaft mit möglichst wenig Würfen genau 5 Holz zu kegeln.  Erst wenn genau 5 Holz gefallen sind, darf der nächste Staffelläufer werfen. Die Kegelmannschaft mit den wenigsten Würfen ist Sieger.

Hausnummer 555

Beim Kegelspiel „555“ muss jeder Kegler versuchen so nahe möglich an die Hausnummer 555 zu kommen. Jeder Spieler hat dabei drei Würfe und muss nach dem Wurf ansagen, an welche Postion das Wurfergebnis geschrieben wird. Wer als nächstes an der 555 ist, hat gewonnen.

Katz und Maus

Beim Kegelspiel „Katz und Maus“ wirft die Katze abwechselnd mit den Mäusen und muss entweder die gleiche Kegelzahl werfen oder besser noch das gleiche Kegelbild. Schaft das die Katze nicht, bekommen die Mäuse die Punkte.

Nach oben scrollen