Hasenjagd

Kegelspiel Hasenjagd

Ziel

Beim Kegelspiel „Hasenjagd“ spielt ein Kegler den Hasen und wird vom Rest der Gruppe gejagt. Um den Hasen zu erlegen, müssen die Jäger genauso viele Punkte erreichen, wie der Hase vorgelegt hat. Schafft es der Hase 60 Punkte oder mehr Punkte zu sammeln ist er im Bau und hat gewonnen.

Spielablauf

Vor Spielbeginn des Kegelspiels „Hasenjagd“ legt ihr die Reihenfolge fest, in der gekegelt wird und wer zuerst als Hase startet. Am besten ihr kegelt reihum am Tisch, dann kommt man am wenigsten durcheinander. Außerdem stellt ihr den Kegelautomat auf „Volle„, Kränze zählen bei diesem Kegelspiel 8 Holz.

Spielanleitung

Zum Spielbeginn startet der Hase mit dem ersten Wurf in die Vollen und legt die Punkte vor. Als Nächstes ist der erste Jäger an der Reihe und muss nun versuchen genauso viele Punkte zu werfen, wie der Hase vorgelegt hat. Schafft er es nicht, darf der Hase einen Haken schlagen und wieder in die Vollen werfen. Seine Punkte werden zu seinen vorherigen Punkten addiert und müssen nun vom nächsten Jäger durch seinen Wurf erreicht werden. Hierzu darf eine seine gekegelten Punkte zu den bisherigen Jägerpunkten addieren oder auch subtrahieren.

Sind Hasen und Jägerpunkte identisch, ist der Hase erlegt. Ansonsten geht das Werfen abwechselnd weiter, bis der Hase entweder erlegt ist oder insgesamt >=60 Punkte erreicht hat und als Gewinner in seinen Bau geflüchtet ist.

Zusätzlich gibt es ein paar Sonderregeln zu beachten:

  • Wirft der Hase eine 5 springt er 10 Punkt nach vorne
  • Wirf ein Jäger eine 5 zählt sie nur 5, aber der nächste Jäger darf gleich nochmal hinterherwerfen und den Hasenwurf somit überspringen.
  • Die Jäger dürfen immer entscheiden, ob ihr Wurf addiert oder subtrahiert wird
  • Haben die Jäger Vorsprung und der Hase trifft das Ergebnis der Jäger, hat er verloren und ist ihnen in die Falle gegangen.
  • Ein Pudel / Rinne zählt für alle 0 Punkte und gibt ggf. noch eine Geldstrafe für die Kasse

Ist das Spiel zu Ende könnt ihr die Rolle des Hasen weitergeben und der nächste Spieler darf sein Glück versuchen.

Ergebnisse

Das Kegelspiel des Kegelspiels „Hasenjagd“ könnte wie folgt aussehen:

Ergebnisse des Kegelspiels Hasenjagd
Ergebnisse des Kegelspiels Hasenjagd

Im Beispiel hat es Hase 1 leider nicht in den Bau geschafft und die Jäger haben die gleichen Punkte erreicht. Beim Hasen 2 lief alles optimal und er konnte seinen Vorsprung mit 5ern gut ausbauen. Die Jäger haben ebenfalls mit 5ern eine gute Aufholjagd hingelegt und konnten mehrfach hintereinander werfen.

Danke

Mein Dank geht an Dietmar Schichel vom „KC Gut Holz 79“, der diese Spielidee zur Verfügung gestellt.

Wie nützlich war diese Kegelspielanleitung?

Klicke auf die Sterne, um sie zu bewerten! Die Bewertung ist komplett anonym, es werden keine personenbezogenen Daten gespeichert.

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Stimmenzahl: 0

Bisher keine Stimmen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Schade, dass die Anleitung nicht hilfreich war.

Lass uns gemeinsam den Artikel verbessern.

Was kann an dieser Kegelspielanleitung verbessert werden?


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben scrollen