Elfer-Partie von Hadamar

Beim Kegelspiel „Elfer-Partie von Hadamar“ hat jeder Kegler 2 Wurf zum Abräumen auf das jeweilige Kegelbild. Insgesamt werden 11 Kegelbilder (Kegelfiguren) gespielt.

Großer Preis von Andernach

Beim Kegelspiel „Großer Preis von Andernach“ hat jeder Kegler 2 Wurf zum Abräumen auf das jeweilige Kegelbild. Insgesamt werden 13 Kegelbilder (Kegelfiguren) gespielt.

Bauernfänger

Beim Kegelspiel „Bauernfänger“ wird nur auf einen Bauern und seine Vorderdame gekegelt. Jeder Spieler einer Mannschaft hat zwei Wurf pro Runde und es werden drei Runden gespielt. Die Mannschaft mit den meisten Punkten gewinnt.

Stina

Beim Kegelspiel „Stina“ wird nur auf die mittlere Kegelreihe geworfen. Jeder Spieler einer Mannschaft hat einen Wurf pro Runde, gespielt werden drei Runden. Die Mannschaft mit den meisten Punkten gewinnt.

Große Preis-Partie

Beim Kegelspiel „Große Preis-Partie“ wird zwei Mal pro Durchgang auf ein Kegelbild geworfen. Nach dem Werfen auf die sechs Kegelbilder gewinnt der Spieler mit der höchsten Punktzahl.

Becher Partie

Beim Kegelspiel „Becher Partie“ wird zwei Mal pro Durchgang auf ein Kegelbild geworfen. Nach dem Werfen auf die sechs Kegelbilder gewinnt der Spieler mit der höchsten Punktzahl.

Sparsamkeitspartie

Beim Kegelspiel „Sparsamkeitspartie“ müssen 8 Kegelbilder abgeräumt werden. Hierzu hat der Kegler 15 Würfe, die er frei verteilen kann. Der Spieler mit der höchsten Punktzahl gewinnt.

Scharfschütze

Beim Kegelspiel „Scharfschütze“ versucht jeder Kegler das Bild mit so wenig Würfen wie möglich abzuräumen. Die Hölzer müssen aber einzel geworfen werden, sonst wird das Bilder wieder neu gestellt und es gibt Strafpunkte. Bei diesem Bilderkegeln ist Präzision gefragt.

Nach oben scrollen