Kegelturnier veranstalten

Ein Kegelturnier oder Preis-Pokal-Kegeln ist immer ein kleines Highlight im Jahr. Hier habt ihr die Chance euch mit anderen Freizeitkeglern zu messen oder einfach eine schöne Zeit mit anderen Kegelclubs zu verbringen.

Wie organisiert man ein Kegelturnier?

Neben den regelmäßigen Kegelabenden gehört auch ein Kegelturnier einmal im Jahr zu den Kegelhighlights. Wie immer gibt es nur wenige, die ein Kegelturnier organisieren möchten, aber der Aufwand lohnt sich auf jeden Fall. Die Organisation ist auch nicht so kompliziert, wie man vielleicht denken mag. 

Generell müsst ihr als erstes den Termin mit dem Wirt oder Bahnbetreiber abstimmen. In unserer Wirtschaft findet das Preis-Pokal-Kegeln immer an einem Sonntag im November statt und der Wirt nutzt die Gelegenheit zusätzlich ein Schlachtfest zu veranstalten. Das garantiert auf jeden Fall ein volles Haus und jede Menge Umsatz, so dass er uns sogar einige Preise spendet. Ihr solltet für das Kegelturnier auch immer ein Zeitfenster zum Werfen anbieten, da es mit mehreren Kegelclubs natürlich auf der Bahn voll werden kann, einige Mal früher oder nur etwas später können und ihr so das ganz ein wenig entzerren könnt. 

Wenn ihr das Turnier sonntags veranstaltet bietet sich ein Zeitfenster um die Mittagszeit an, zum Beispiel zwischen 11:00 Uhr und 14:00 Uhr. Das bietet jede Mengen Gelegenheit mit den anderen Mannschaften in Kontakt zu kommen und gemütlich gemeinsam zu Essen und zu Trinken. Es spricht natürlich aber auch nichts gegen eine Abendveranstaltung, insbesondere wenn zu eurer Kegelbahn keine Wirtschaft gehört, habt ihr es an einem Samstagnachmittag /-abend einfacher alles zu organisieren, da ihr dafür den Morgen nutzen könnt.

Einladungen & Rückmeldungen

Habt ihr andere Kegelclubs, die auch auf eurer Kegelbahn spielen, sprecht sie einfach an und teilt mit ihnen die Idee und die Organisationspläne. Schriftliche Einladungen braucht ihr normalerweise nicht mehr. Schreibt einfach eine Textnachricht, die wird schon weitergeleitet. Zur groben Planung benötigt ihr nur eine kurze Rückmeldung mit wie vielen Personen und ggf. auch Mannschaften die anderen Clubs teilnehmen.

Einladung zum Preiskegeln
Kosten und Finanzierung

Kosten & Finanzierung

Jede Mannschaft zahlt ein Startgeld für die Bahnmiete und ggf. die Schnapsrunde, die ihr vor der Siegerehrung ausgebt. Unser Wirt stiftet meist auch noch ein paar Gewinne, im Sinne von Gutscheinen oder auch Mal Hausmacher Wurst, Sekt oder Ähnliches. Wenn ihr die Preise selbst organisieren müsst, würde ich das über das Startgeld finanzieren.

Essen & Trinken

Bei einem größeren Turnier mit mehreren Mannschaften solltet ihr es vermeiden, dass Essen auf der Kegelbahn serviert wird. Das gibt einfach zu viel Unruhe und meist ist auch einfach nicht so viel Platz verfügbar. Getränke sind unproblematisch. 

Wenn es keine Wirtschaft gibt, auf die eure Teilnehmer ausweichen können, versucht einen separaten Raum zu organisieren. Ohne Restaurant solltet ihr als ausrichtender Veranstalter auch für reichlich Getränke sorgen. Abgerechnet werden können diese dann am Turnierende über Strichlisten. Salate und Fingerfood kann jede Mannschaft mitbringen.

Pommes frites
Vorlage zum Ausdrucken für das Preis-Pokal-Kegeln

Turnierspiel

Bei unserem Kegelturnier wird immer nur das „Turnierspiel“ gekegelt. Dabei hat jeder Kegler 10 Wurf in Vollen und 10 Wurf zum Abräumen. Wir teilen übrigens die Vollen und das Abräumen, so dass sich jeder zwei Mal werfen muss und es etwas Pause zwischen den 20 Würfen gibt. Wer werfen möchte schreibt sich einfach an die Tafel und wischt seinen Namen wieder aus, wenn er gekegelt hat.
Der Ausrichter stellt immer einen Protokollanten und pro Spieler ein Blatt auf dem die Würfe offiziell dokumentiert werden. Nachdem alle geworfen haben, werden die Ergebnisse auf den Mannschaftsbogen übertragen und dann ggf. noch das schlechteste Ergebnis gestrichen. Das kommt aber darauf an wie viele Leute pro Mannschaft gekegelt haben. Es sollten hier mindestens 4 Personen mit Wertung pro Mannschaft sein.

Gewinne & Siegerehrung

Geehrt wird bei uns die beste Mannschaft als Gesamtsieger, sowie die drei besten Kegler mit dem höchsten Ergebnis bei den insgesamt 20 Würfen.

Bei den Gewinnen sind euch keine Grenzen gesetzt. Hier kann man sich alles vorstellen, vom Flaschenwein bis zu Gutscheinen. Achtet nur darauf, dass der Mannschaftspreis gut teilbar ist. Als Trostpreise oder Kleinpreise gibt es aber auch ein paar schöne Gimmicks, die Spaß machen, wie z. B. kleine Kegel-Fläschchen mit Likör oder Schnaps.

Kegelspiele zum Üben

Seite gegen Seite

Beim Kegelspiel „Seite gegen Seite“ versucht die erste Mannschaften abzuräumen. Scheitert sie, darf die Gegenseite versuchen das Bild abzuräumen. #Abräumen
Weiterlesen

Königsspiel

Beim Kegelspiel „Königsspiel“ versuchen Zweiermannschaften möglichst viele Kegel abzuräumen und bekommen Zusatzpunkte für bestimmte Kegelbilder. #Abräumen
Weiterlesen

Aufräumen

Beim Kegelspiel müssen zwei Mannschaften versuchen ihr volles Kegelbild so schnell wie möglich abzuräumen. Die schnellste Mannschaft gewinnt. #Abräumen
Weiterlesen

Goldene 30

Beim Kegelspiel „Goldene 30“ versuchen zwei Mannschaften mehr Bilder abzuräumen als die Gegner. Sieger ist die Mannschaft mit mehr als 30 Punkten Differenz. #Abräumen
Weiterlesen

Vier gewinnt

Beim Spiel „Vier gewinnt“ muss man mit seiner Mannschaft die meisten Viererreihen werfen, entweder waagerecht, senkrecht oder diagonal in einer Linie. #Volle
Weiterlesen

Sterngucker

Beim Kegelspiel „Sterngucker“ müssen die Kegler einer Mannschaft vor ihren Würfen vorhersagen, wieviel Holz sie werfen werden, um Punkte zu bekommen. #Volle
Weiterlesen

Mist-Spiel

Jeder Kegler muss pro Runde Punkte sammeln und darf dabei keine fünf werfen. Der Spieler mit den meisten Punkten hat gewonnen. #Volle
Weiterlesen

Ebbe und Flut

Der Kegler muss so viele Punkte wie möglich machen. Dabei muss er gleichzeitig so taktieren, dass alle anderen Spieler möglichst wenig Punkte erzielen. #Volle
Weiterlesen

100 vor und zurück

Beim Kegelspiel „100 vor und zurück“ müssen zwei Mannschaften ihr Konto von Null auf genau 100 Punkte füllen, danach wieder auf Null abbauen. #Volle
Weiterlesen

Nach oben scrollen