Kindergeburtstag
auf der Kegelbahn

Ein Kindergeburtstag im Winter ist immer eine Herausforderung für Eltern, da viele Aktivitäten im Freien wegen des Wetters nicht in Frage kommen. Als Alternative zu Indoorspielplätzen oder Fast Food Restaurants bietet sich eine Party auf der Kegelbahn an. Die Kinder können körperlich aktiv sein und verschiedene lustige Kegelspiele bieten viel Abwechslung für die Feier.

Was ist alles bei der Organisation zu beachten?

Kegelbahnen sind nicht mehr so häufig zu finden, aber es gibt immer noch welche in Kneipen, Gaststätten und Turnhallen. Die Bahnen können meist stundenweise gemietet werden und man sollte etwa 2 – 3 Stunden auf der Bahn einplanen. Man sollte auf jeden Fall klären, dass auch Kinder kegeln dürfen. Alle Kegler müssen zum Kegeln Turnschuhe anziehen. Das sollte man bereits auf den Einladungskarten vermerken, da es normalerweise keine Schuhverleih wie beim Bowling gibt.

Auch die Anreise mit den Kids sollte man nicht vergessen zu planen. Zu berücksichtigen sind ist die Anzahl der benötigten Fahrzeuge und ggf. auch der benötigten Kindersitze. Für die Ergebnisse steht meistens eine Tafel mit Kreide auf der Kegelbahn zur Verfügung. Auch die Spiele sollten im Voraus geplant werden, da für einige Spiele zusätzliche Dinge benötigt werden.

Einladungskarten

Die Einladungskarten für den Kindergeburtstag können sehr einfach selber gebastelt werden. Am besten eignet sich das Motiv eines Kegels, da er auch viel Platz für den Einladungstext bietet. Einfach z. B. eine der folgende Vorlagen runterladen und auf dickem Papier ausdrucken.

Einladungskarte Kegel

Einladungskarte Kegel

Unbeschrifteter Kegel, der ausgeschnitten und zusammengeklappt werden kann. Grafik ist transparent und kann auch auf buntes Papier gedrucket werden.

Einladungsvariante 2 zum Kindergeburtstag auf der Kegelbahn

Einladungskarte Kugel

Unbeschrifteter Kegel mit Kugel, die ausgeschnitten  werden können. Einfach den Kegel und Kugel auf dickes Papier ausdrucken und selbst beschriften.

Einladungsvariante 4 zum Kindergeburtstag auf der Kegelbahn

Einladungskarte Kegelgeburtstag

Einfache Karte in DIN A5 zum Falten. Auf dickes Papier ausdrucken und selbst beschriften. Download enthält 2 Karten pro DIN A4 Blatt.

Einladungskarte Party-Kegeln

Moderne quadratische Karte zum Falten. Auf dickes Papier ausdrucken und selbst beschriften. Download enthält 3 Karten pro DIN A4 Blatt.

Verpflegung

Entspannter und gemütlicher ist es, wenn man zu Hause Kuchen isst und/oder nach dem Kegeln dort auch zu Abend isst. Da Kegelspielen aber immer hungrig und durstig macht, muss man auch Essen und Trinken für die Kegelbahn einplanen. Daher sollte man auch abklären, ob eigene Verpflegung mitgebracht werden kann oder vor Ort gekauft werden muss.

Medaillen für das Geburtstagskegeln

Medaillen

Für viele Kegelspiele kann man Siegerehrungen und Gewinne austeilen. Medaillen lassen sich sehr einfach aus Bierdeckeln oder Tonpapier basteln. Diese lassen sich nun verziehen und Bekleben mit Alufolie, Glanzpapier oder auch Kegelmotiven. Mit Geschenkband kann man die Medaille mit einem Umhängeband bestücken.

Gewinne und Siegerurkunden

Ab einem Gewissen Alter sollte man auf die Medaillen verzichten und Gewinne bereithalten. Es gilt aber das ganze nicht zu übertreiben. Hier reichen Kleinigkeiten wie Gummibärchen oder auch kleine Gimmicks.

Außerdem kann am Schluss eine Siegerurkunde verteilen.

Urkunden für den Geburtstag

Kegelspiele für den Kindergeburtstag

Alle Kegelspielanleitungen für den Geburtstag

Download als PDF-Datei. Zum einfachen Ausdrucken. 

Sterntaler

Jeder Kegler versucht die Zahlen aus seinem fünfzackigen Stern als Erster komplett zu kegeln. Das Kegelspiel ist perfekt für Kindergeburtstage.
Weiterlesen

Plus, Minus, Mal, Geteilt

Das Ziel des Spiels „Plus, Minus, Mal, Geteilt“ ist es nach dem fünfmaligen Werfen die meisten Punkte zu besitzen. Das Ergebnis jeden Wurfs wird mit dem nächsten weiter verrechnet.
Weiterlesen

Die Sonne / Die Eieruhr

Beim Kegelspiel „Die Sonne / Die Eieruhr“ ist das Ziel so wenig wie möglich Striche zu bekommen und den anderen Keglern drei Striche zu verpassen. Wer am Ende noch übrig ist, hat gewonnen. 
Weiterlesen

Käferspiel

Beim „Käferspiel“ versucht jeder Kegler als erstes seinen Käfer zu vervollständigen. Hierfür muss er seine Zahl aus dem ersten Wurf immer wieder kegeln, um die Käferteile ergänzen zu können.
Weiterlesen

Würfeln

Beim Kegelspiel „Würfeln“ versucht jeder Kegler als Erster sein Punktekonto abzubauen. Dabei darf er nur kegeln wenn er zuvor eine 6 gewürfelt hat, aber dann so lange bis ein anderer Kegler eine 6 würfelt.
Weiterlesen

Galgenmännchen (Galgenspiel)

Beim „Galgenmännchen (Galgenspiel)“ muss jeder Kegler mit zwei Würfen mehr Punkte erreichen als sein Vorkegler. Gelingt dies nicht wird sein Galgen Stück für Stück gebaut.
Weiterlesen

Häuser abreißen

Beim „Häuser abreißen“ kommt es darauf an mehr Holz als sein Vorgänger zu werfen. Damit verhindert der Kegler einen Strich seines Hauses gelöscht zu bekommen. Wer am Schluss noch mindestens einem Strich hat, hat gewonnen.
Weiterlesen

Seifenkistenrennen

Beim Kegelspiel „Seifenkistenrennen“ versucht jede Mannschaft als erstes im Ziel zu sein und mit den Würfen die benötigten Punkte für den küzesten Weg zu kegeln. Die Strecke und die nötigen Punkte können flexibel angepasst werden.
Weiterlesen

Katz und Maus

Beim Kegelspiel „Katz und Maus“ wirft die Katze abwechselnd mit den Mäusen und muss entweder die gleiche Kegelzahl werfen oder besser noch das gleiche Kegelbild. Schaft das die Katze nicht, bekommen die Mäuse die Punkte.

Weiterlesen

Ü-Ei Spiel

Das Ziel des Spiels ist es sein Ü-Ei so schnell wie möglich zu Essen, Zusammenzubauen und den anderen Keglern so wenig wie möglich Zeit zum Kegeln zu lassen.
Weiterlesen

Das Streichhölzchenspiel

Beim Kegelspiel „Streichholzspiel“ geht es darum so wenig Streichhölzer wie möglich zu bekommen und mit Glück viele Süßigkeiten abzustauben. Sieger des Kegelspiels ist der Kegler mit den wenigsten Streichhölzern.
Weiterlesen

Alle Kegelspielanleitungen für den Geburtstag

Download als PDF-Datei. Zum einfachen ausdrucken.