Ziel

Beim Kegelspiel „Becher Partie“ wird zwei Mal pro Durchgang auf ein Kegelbild geworfen. Nach dem Werfen auf die sechs Kegelbilder gewinnt der Spieler mit der höchsten Punktzahl.

Spielablauf

Beim Kegelspiel „Becher Partie“ müssen die vorgegebenen Kegelbilder mit zwei Würfen abgeräumt werden. Gekegelt wird reihum. Das erste Bild wird mit Kranzwertung gespielt, sonst zählen die gefallenen Holz. Der Spieler mit der höchsten Holzzahl gewinnt.

Kegelbild 1 der "Becher Partie"

Kegelbild 1 der „Becher Partie“

Kegelbild 2 der "Becher Partie"

Kegelbild 2 der „Becher Partie“

Kegelbild 3 der "Becher Partie"

Kegelbild 3 der „Becher Partie“

Kegelbild 4 der "Becher Partie"

Kegelbild 4 der „Becher Partie“

Kegelbild 5 der "Becher Partie"

Kegelbild 5 der „Becher Partie“

Kegelbild 6 der "Becher Partie"

Kegelbild 6 der „Becher Partie“

 



0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.