Ziel

Bei diesem kurzen schnellen Spiel müssen die Kegler so viele Punkte wie möglich sammeln in dem sie fünf Mal werfen.

Spielablauf

Der Kegler wirft fünf Mal hintereinander in die Vollen mit Kranzwertung. Die geworfenen Holz werden addiert und aufgeschrieben. Ein Pudel/Rinne zählt Null Punkte.

Der Kegler mit den meisten Punkten hat gewonnen.

Jahreswertung/Jahresmeisterschaft

Das Spiel eignet sich auch für eine Jahresauswertung an der Weihnachtsfeier oder eine Art Kegel-Meisterschaft. Hierzu muss nur bei jedem Kegelabend das Spiel gespielt und aufgeschrieben werden. Bei der Auswertung sollte jeder Spieler die gleiche Anzahl an Würfen haben. Sollte also jemand an einem Abend Mal fehlen, kann die Wertung beim nächsten Mal nachgeholt werden, da es sehr schnell geht.

Ergebnis

Das Ergebnis könnte so aussehen:

Ergebnis des Kegelspiels "Schnelle 5"

Ergebnis des Kegelspiels „Schnelle 5“ als Tafelanschrieb



Rainer

Hallo, ich bin Rainer. Seit 2007 kegle ich mit einer kleinen coolen Gruppe in einer Gaststätte im Taunus. Seitdem sammle ich alle möglichen Kegelspiele. Hier im Blog versuche ich möglichst einfache und verständliche Anleitungen dafür zu schreiben. Viel Spaß beim weiteren Stöbern.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.