Ziel

Beim Kegelspiel „7 abwärts“ versuchen die Kegler abwechselnd Kegel aus der waagerechten Reihe zu treffen. Trifft man dort keine Kegel, werden 3 Punkt hinzuaddiert, sonst werden vom Spielerkonto Punkte subtrahiert. Gewonnen hat der Kegler, der als erstes bei 0 Punkten ist.

Spielablauf

Beim Kegelspiel „7 abwärts“ bekommt jeder Kegler 7 Punkt auf seinem Punktekonto gutgeschrieben. Nun müssen alle Kegler reihum auf die Vollen ohne Kranzwertung werfen.  Trifft man dabei ein oder mehrere Kegel aus der waagerechten Reihe (linker Bauer, rechter Bauer, König), bekommt er Punkte abgezogen. Pro gefallenem Holz aus der waagerechten Reihe gibt es einen Punkt Abzug. Sollte bei einem Wurf kein Bauer oder König fallen, werden dem Kegler drei Punkte wieder gutgeschrieben.

  • 1 Kegel von den Bauern oder König: -1 Punkt
  • 2 Kegel von den Bauern oder König: -2 Punkte
  • 3 Kegel von den Bauern oder König: -3 Punkte
  • kein Kegel von den Bauern oder König: +3 Punkte

Es gewinnt der Kegler, der als erstes genau 0 Punkte auf seinem Konto hat.

Natürlich wird die Runde dann noch fertig gespielt, so dass andere Spieler auch die Möglichkeit haben auszugleichen. Gibt es mehrere Gewinner, gibt es ein Stechen. Hierzu hat jeder drei Wurf in die Vollen mit Kranzwertung. Wer hier die meisten Punkte hat gewinnt.

Varianten

Regeln verschärfen

Insbesondere bei großen Gruppen kann es nötig sein, die Spielregeln zu verschärfen. Kegelspieler deren Punktekonto mehr als 11 Punkte aufweisen, scheiden aus dem Spiel aus.

Kegelkasse

Um die Kegelkasse aufzubessern können Sonderregeln eingeführt werden.

  • Endet das Spiel, werden die verblieben Spielerkonten Mal 10 Cent umgerechnet. Hat jemand noch 4 Punkte übrig bezahlt er also 40 Cent in die Kegelkasse.
  • Erreicht ein Kegler 11 Punkte, muss er 1 EUR in die Kegelkasse zahlen

Ergebnis

Das Ergebnis des Kegelspiels „7 abwärts“ könnte wie folgt aussehen:

Ergebnisse des Kegelspiels "7 abwärts"

Ergebnisse des Kegelspiels „7 abwärts“



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere