Ungrade

Kegelspiel "Ungerade"

Ziel

Beim Kegelspiel „Ungrade“ kegeln zwei Teams gegeneinander und dürfen beim Wurf in die Vollen keine ungerade Zahl werfen. Fällt eine ungerade Holzzahl sind die Gegner am Zug bis auch bei ihnen eine ungerade Punktzahl fällt. Gewonnen hat die Kegelmannschaft, die zuerst 100 Punkte erreicht hat.

Spielablauf

Vor dem Spielbeginn teilt ihr eure Kegelgruppe in zwei Mannschaften auf, die später gegeneinander spielen werden. Außerdem stellt ihr euren Kegelautomaten auf Volle mit Kranzwertung ein.

Nun beginnt die erste Mannschaft und die Spieler werfen immer abwechselnd auf ein volles Bild. Jede Kegelmannschaften darf nun solange weiterkegeln, bis eine ungerade Holzzahl fällt. Dann darf nicht mehr weiter geworfen werden und ihr schreibt die bisher gefallen Holz als Punkte auf. Das ungerade Ergebnis wird nicht mit aufgeschrieben. Anschließend darf die andere Mannschaft kegeln, bis eine ungerade Anzahl an Kegeln fällt und so weiter. Das Kegelspiel endet, sobald eine Mannschaft 100 Punkte oder mehr geworfen hat.

Erreicht die Startmannschaft zuerst ihre 100 Punkte, darf die andere Mannschaft nochmal nachwerfen und hat so die Chance auszugleichen. Schafft es eine Mannschaft in ihrem letzten Durchgang auszugleichen, dann muss mit je einem Wurf  in die Vollen pro Mannschaftsmitglied der Gewinner ausgekegelt werden.

Ergebnis

Das Ergebnis des Kegelspiels „Ungerade“ könnte wie folgt aussehen:

Ergebnis des Kegelspiels "Ungerade"
Ergebnis des Kegelspiels „Ungerade“

Wie nützlich war diese Kegelspielanleitung?

Klicke auf die Sterne, um sie zu bewerten! Die Bewertung ist komplett anonym, es werden keine personenbezogenen Daten gespeichert.

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Stimmenzahl: 0

Bisher keine Stimmen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Schade, dass die Anleitung nicht hilfreich war.

Lass uns gemeinsam den Artikel verbessern.

Was kann an dieser Kegelspielanleitung verbessert werden?


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben scrollen